Kafir – Ungläubige

Kafir: Ungläubige / Gottesleugnerin ……….

Mohammed und der Koran befürworten die Vergewaltigung von Kafiren. Nach den Schlachten, nahmen die Jihadisten an dem Vergnügen teil, die Frauen und Töchter der eroberten Männer zu vergewaltigen. Vergewaltigung ist die Haupttaktik des Krieges und Mohammed benutzte sie in jeder möglichen Weise. Vergewaltigung demütigt die Kafir Männer und zerstört den Mut der Frauen. Es ist die perfekte Waffe um Angst und Unterwerfung zu erzeugen. Wieviel mehr kann eine Frau erniedrigt und unterworfen werden? Die Geschichte des Jihad zeigt, dass Vergewaltigung konstant angewendet wurde.

Vergewaltigung ist auch heute das Mittel der Wahl, aber die Medien weigern sich darüber zu berichten. Die Medien wollen den Islam nicht durch solche unangenehmen Nachrichten beleidigen. Das Mittel der Vergewaltigung durch Muslime ist eine verbotenes Thema. Islamische Vergewaltigung europäischer Frauen passiert jetzt, aber unsere Medien weigern sich darüber zu berichten.

Nun, es könnte sein, dass die Medien sexuelle Vergehen nicht mit einer Religion in Verbindung bringen wollen, aber andererseits berichten sie eifrig über katholische Priester und Pädophilie beispielsweise. Denken Sie an die vielen Male in denen die Presse irgendein sexuelles Fehlverhalten eines Priesters aufdeckt. Nein, die Medien lieben diese Kombination aus Sex und Religion.

Was die Medien aber nicht wollen ist, den Islam zu kritisieren. Berichte über die Vergewaltigung der Schulkinder in Beslan, Russland, würden bedeuten, dass man Fehler am Islam findet. Und Muslime könnten die Medien bedrohen oder sogar gewalttätig werden. Also fürchten die Medien den Islam.

Die dualistische Ethik macht Vergewaltigung zu einer Tugend. Der Islam hat einen ethischen Code für Muslime und einen anderen für Kafire – Dualismus. Die Kafir Frau ist kein richtiger Mensch. Allah hasst Kafire und gibt Vergewaltigungen seinen Segen.

Wenn also ein Muslim einen Kafir vergewaltigt, dann nimmt er Teil an geheiligtem Verhalten, das von seiner Ethik abgesegnet wird. Die Vergewaltigung eines Kafirs ist Sunna (das Folgen des idealen Verhaltens von Mohammed).
Quelle:https://de.europenews.dk/-Bill-Warner-Die-Unterwerfung…

Beitrag wiederspiegelt nicht  die Meinung des Posters


Wikipedia Kafir

und googelt